Donnerstag 21 November 2019

Zelten beim Bauern = ErholungNetherlands

Zeeland hat schon so manches Herz deutscher Touristen im Sturm erobert: Diese einladende Provinz ist ideal für wunderbare Radtouren oder Wanderungen. Aber auch Kanufahren oder Reiten macht hier viel Spaß. Unternehmen Sie eine Radtour oder eine Wanderung direkt vom Minicamping bzw. Bauernhofcampingplatz aus. Auf der Halbinsel Walcheren gibt es zahlreiche Möglichkeiten für schöne Rad- und Wandertouren. Eine Wegbeschreibung erhalten Sie in den örtlichen Tourismusbüros.

Kiekendief Logo1Walcheren auf Zeeland hat viel zu bieten: die Küste, das Meer, weitläufige Strände, wohltuende Ruhe und die weite Natur. Ebenso malerische Städte und Dörfer und hier und da ein netter Minicamping oder Bauernhofcampingplatz. Entdecken Sie die Geschichte von Zeeland in den vielen Festungen, Häfen, Kirchen und Rathäusern aus dem Mittelalter. Hier auf der Halbinsel können Sie abwechslungsreiche Ausflüge unternehmen: einen Tag in der zauberhaften Natur verbringen, auf zum Strand, auf den Spuren der Vergangenheit oder einen Besuch im Museum ganz in Ihrer Nähe.
 
Campen beim Bauern = Aktivurlaub
 
Aber auch, wenn Sie einen aktiven Urlaub auf einem Minicamping oder Bauernhofcampingplatz verbringen wollen, sind Sie hier goldrichtig. Wie wäre es mit Freizeitbeschäftigungen wie Segeln, Surfen, Tauchen, Schwimmen? Oder Sie erleben mit Angeln ausgestattet ein paar ruhevolle Stunden am Meer? Und wer gerne auf Shopping Tour geht, kommt hier bestimmt nicht zu kurz: nette Läden, attraktive Wochenmärkte, einladende Souvenirläden und Cafés mit gemütlichen Terrassen. Kommen Sie zu uns und lassen sich von der gemütlichen Stimmung auf dem Minicamping bzw. Bauernhofcampingplatz überraschen. Die Ausstattung hier ist überzeugend, die Atmosphäre freundlich. Denn all das ist möglich dank der angenehmen Größe eines Minicampings beim Bauern.